Streax und Inertia entwickeln gemeinsam Mobile-Games

Die Inertia Management Group AG und Streax (Flurin Jenal) arbeiten und entwickeln seit September 2020 (in verschiedenen Kundenprojekten) gemeinsam eSports- und Gaming-Konzepte.

 

Inertia Management Group AG übernimmt hierbei strategische und konzeptionelle Aufgaben mit Blick auf Digital Business Development und Customer Journey.

 

Ein Beispiel für ein erfolgreich, abgeschlossenes Projekt ist die Pollenblocker-Challenge 2021 für Similasan.

 

Für diese Kampagne wurde ein spezielles Casual-Game entwickelt, welches im März/April 2021 in Form eines Wettbewerbs umgesetzt wurde.

 

pollenblocker

 

Weitere Infos zu Streax/Flurin Jenal:

 

www.streax.gg

Author Martin
Published 18.03.2021
Categories News
Views 3556